RETAIL
Ottakringer: Neues Branding und neue Sorten © Ottakringer BrauWerk
© Ottakringer BrauWerk

Redaktion 29.11.2018

Ottakringer: Neues Branding und neue Sorten

Das Ottakringer BrauWerk, die Kreativbierschmiede der Ottakringer Brauerei, hat sich und seinen Bieren einen neuenStyle verpasst.

WIEN. Reizvoll anders. Überzeugt mutig. Äußerlich mit überarbeitetem Branding samt neuem Logo und inhaltlich mit neuen Sorten ist es nun mehr denn je die Beer Base Vienna.  Matthias Ortner, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei: „Mit Beer Base Vienna geben wir unserem Ottakringer BrauWerk nun den Titel, den es schon lange unausgesprochen trägt. D.h. hier ist der Ort in Wien, an dem man sein will und sein muss, wenn es um’s Thema (Craft)Bier geht. Vom köstlichen Gebräu bis zu erlebnisreichen Braukursen ist das BrauWerk für alle Bierinteressierten unserer Stadt ein Treffpunkt und Vergnügungsort.“

Reizvoll anders und überzeugt mutig werden hier seit 2014 außergewöhnliche Biere in höchster Qualität gebraut. Bewiesen zuletzt mit dem „Porter“, das innerhalb der vergangenen sechs Wochen drei Mal ganz groß abgeräumt hat:
• Bronze bei der Austrian Beer Challenge 2018

• Gold beim European Beer Star 2018

• Silber bei der Brussels Beer Challenge 2018

Das neue Gewand der Kreativbiere ist stilsicher, modern, jung und am Puls der Zeit. Und die Namen der neuen Biere, zu denen sich in den nächsten Monaten noch einige gesellen werden, sind es auch: Die Freakshow Berliner Weisse – sauer, fruchtig, spritzig mit nur 3,0% vol. und Avalanche Double IPA, ein sehr britisch angehauchtes kräftiges IPA mit 9,5% vol. sind am kommenden Freitag, 30. November ab 16 Uhr im BrauWerk und beim innovativen Weihnachtsmarkt Stadtklang (www.stadtklang.at) am Ottakringer Platz erstmals zu kosten!

Regulär öffnet die Bar des Ottakringer BrauWerks Donnerstag und Freitag jeweils ab 17 Uhr. Ganz aktuell dort auch zu genießen ist die saisonale Neuauflage der Schnittenfahrt, das „schokoladige Starkbier-Erlebnis“ in Kooperation mit Manner. Weitere Infos zu den Bieren sowie Details zu den geführten Bierverkostungen und den verschiedenen Arten von Braukursen gibt es unter www.brauwerk.wien.  Das Rebranding des Ottakringer BrauWerks wurde gemeinsam mit dem Wiener Kreativbüro Valence umgesetzt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL