RETAIL
Premiumkaffee aus Zentralamerika bei Tchibo © Tchibo
© Tchibo

Redaktion 21.10.2020

Premiumkaffee aus Zentralamerika bei Tchibo

WIEN. Hier in der Union Cantinil im Nordwesten Guatemalas befindet sich der Ursprung der neuen limitierten Edition für Cafissimo. Die heimische Flora und Fauna mit ihren Wäldern und fruchtbaren Böden macht dieses schöne Fleckchen Erde zu einem besonderen Anbaugebiet für diesen Kaffee. An diesem tropischen Ort fühlt sich auch der beeindruckende Jabiru, ein südamerikanischer Storchenvogel, wohl. Er ist es, der die Rarität ihren klangvollen Namen schenkt und in geselligen Gruppen in der Nähe der Gewässer zu beobachten ist. Außergewöhnlich ist im hiesigen Kaffeeanbau, dass die Kaffeekirschen erst am allerletzten Reifepunkt per Hand gepflückt werden – dann, wenn sie rotweinfarben leuchten. Anschließend sorgt die wohlige Wärme der Sonne für die traditionelle und natürliche Trocknung der Kirschen. Auf Dächern, kleinen Terrassen und flachen Hügeln wird dafür jeder sonnige Zentimeter genutzt. Dank dieser leidenschaftlichen Hingabe können die Kaffeekirschen ihren schokoladigen Geschmack entwickeln, der jeden Genießer zu begeistern weiß.

Der Jabiru Guatemala im Überblick
Name: Jabiru
Herkunft: Union Cantinil, Guatemala
Produkt: Cafissimo Grand Classé
Caffè Crema Kapsel
Geschmack: Kräftig intensiv mit aromatischen Noten dunkler Schokolade
Intensität: 5 von 6
Qualität: 100% Tchibo Arabica-Bohnen
Nachhaltigkeit: Rainforest-Alliance zertifiziert
Preis: 3,99 € (10 Kapseln)
Verfügbarkeit: Ab sofort, nur solange der Vorrat reicht unter tchibo.at sowie in allen Tchibo-Filialen.

Nachhaltigkeit bei Cafissimo
In jeder Cafissimo-Kapsel stecken kostbare und wiederverwertbare Rohstoffe: vom zertifizierten Kaffee bis zur Kapsel aus hochwertigem Kunststoff. Im Recyclingbeutel gesammelt, können sie in allen Tchibo-Filialen österreichweit zurückgegeben und damit einem ökologisch wertvollen Recycling-Kreislauf zugeführt werden. Das Kaffeesubstrat wird zur Produktion von Biogas und in weiterer Folge zur Stromgewinnung eingesetzt. Der dabei aus einer einzigen Kaffeekapsel gewonnene Strom reicht aus, um gleich wieder eine neue Tasse Kaffee zuzubereiten. Aus dem wertvollen Kunststoff wird hochwertiges Kunststoff-Granulat, das in der Industrie für die Herstellung neuer Produkte benötigt wird wie z.B. Gießkannen, Kunststoffeimer oder Ähnliches. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL