RETAIL
Pünktlich zum Jubiläum eröffnet Familie Hartl © Spar

Jakob Leitner (r.), Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, freut sich mit SPAR-Kaufmann Christian Hartl und dessen Frau Sonja (m.) sowie mit Bürgermeister Johann Gattringer (l.)

© Spar

Jakob Leitner (r.), Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, freut sich mit SPAR-Kaufmann Christian Hartl und dessen Frau Sonja (m.) sowie mit Bürgermeister Johann Gattringer (l.)

Redaktion 06.12.2022

Pünktlich zum Jubiläum eröffnet Familie Hartl

ST. VEIT I.M. . Die Kaufmannsfamilie Hartl feiert heuer ihr 110-jähriges Firmenbestehen. Im Jahr 1912 übernahm die Urgroßmutter von Spar-Kaufmann Christian Hartl eine Krämerei in St. Veit im Mühlkreis. Seither hat sich der Familienbetrieb weiterentwickelt und an die Bedürfnisse der Kund:innen angepasst. Es folgten über die Jahre mehrere Erweiterungen und Modernisierungen – heute eröffnet Christian Hartl einen topmodernen Nahversorger mit rund 850 Quadratmeter Verkaufsfläche mitten im Ort.

Am Donnerstag, den 1. Dezember eröffnete Spar-Kaufmann Christian Hartl seinen Spar-Supermarkt in St. Veit im Mühlkreis neu. Am gewohnten Standort, an der Schulstraße 1, überzeugt der neu eröffnete Spar-Supermarkt mit einem modernen Ladenbaukonzept auf rund 850 Quadratmetern Verkaufsfläche. Diese Verkaufsfläche konnte im Vergleich zum Vorgängermarkt um rund ein Drittel vergrößert werden – ein Platzgewinn, den Christian Hartl für die Erweiterung seiner Produktpalette nutzt: „Um unseren Kundinnen und Kunden weiterhin eine moderne Nahversorgung im Ort bieten zu können, mussten wir aus- und umbauen. Mit der neu gewonnenen Fläche konnten wir nun unsere Produktvielfalt im Markt erhöhen und unsere Frischeabteilungen vergrößern – das freut nicht nur mich, sondern das gesamte Team!“, so der Spar-Kaufmann. Gemeinsam mit seinem 24-köpfigen Team versorgt Christian Hartl seine Kund:innen nun mit einer abwechslungsreichen Palette an regionalen Spezialitäten sowie einer breiten Auswahl an frischen Produkten.

Erfolgreich mit Spar
Seit 1985 ist die Kaufmannsfamilie Hartl ein Teil der Spar-Familie. Ein Jahr nach dem Beitritt zur Spar übernahm Christine Hartl, die Mutter von Christian Hartl, das Familienunternehmen. Sie baute den Spar-Standort kurz darauf neu und übersiedelte in einen 270 Quadratmeter großen Markt am Ortsrand von St. Veit. Im Jahr 2003 folgte der nächste Schritt – ein 600 Quadratmeter großer Neubau direkt im Ortszentrum der Gemeinde. An diesem Standort eröffnet nun Christian Hartl, der den Spar-Supermarkt vor sechs Jahren von seiner Mutter übernommen hat, seinen topmodernen Nahversorger. „Die Standortentwicklung in St. Veit im Mühlkreis zeigt, wie sehr sich der Lebensmittelhandel mit der Zeit verändert hat und wie wichtig Weiterentwicklung in diesem Bereich ist. Mit der erneuten Neuausrichtung des Standortes durch Spar-Kaufmann Christian Hartl ist ein zeitgemäßes Einkaufserlebnis im Ort für die nächsten Jahre gesichert!“, so Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk. (red)


Eckdaten:
Spar-Supermarkt Hartl
Schulstraße 1
4173 St. Veit im Mühlkreis

Kaufmann: Christian Hartl
Mitarbeitende: 24 Personen (davon 1 Lehrling)
Verkaufsfläche: 850 m²
Kund:innenparkplätze: 42

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 6.50 – 19.00 Uhr
Sa.: 6.50 – 18.00 Uhr

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL