RETAIL
Schulsachen für den guten Zweck © Lidl Österreich

Lidl Österreich unterstützt den Verein FREI.Spiel auch heuer wieder mit einer Schulsachen-Aktion.

© Lidl Österreich

Lidl Österreich unterstützt den Verein FREI.Spiel auch heuer wieder mit einer Schulsachen-Aktion.

Redaktion 17.08.2020

Schulsachen für den guten Zweck

Lidl Österreich unterstützt den Verein FREI.Spiel

SALZBURG. Heute startet Lidl Österreich wieder die Spendenaktion mit Schulartikeln zugunsten sozial benachteiligter Kinder. Mit dem Kauf von Heften, Stiften und Co. unterstützen Lidl-Kunden den gemeinnützigen Verein „FREI.Spiel“.

Somit gibt’s bei Lidl Österreich wieder alles für den perfekten Schulstart – von stylischen Schultaschen und Rucksäcken über bunte Mal- und Schreibwaren bis hin zu Heften, Blöcken und Federschachteln. Ein Teil des Reinerlöses der Schulaktion kommt dem gemeinnützigen Verein „FREI.Spiel“ zugute. „Das Thema Bildung für Kinder ist uns eine Herzensangelegenheit. Jeder sollte die gleichen Chancen haben. Der Verein ‚FREI.Spiel‘ unterstützt sozial benachteiligte Kinder beim Hausübung-Machen, Lesen und Lernen. Da helfen wir natürlich gemeinsam mit unseren Kunden gerne mit“, so Simon Lindenthaler, Leiter Unternehmenskommunikation & CSR bei Lidl Österreich.

FREI.Spiel wurde 2013 gegründet. Ziel des Vereins ist die individuelle Förderung und bedarfsgerechte Unterstützung von Kindern in bildungsarmen Familien. Dabei verbringen freiwillige Helfer mindestens einmal pro Woche zwei bis vier Stunden in einer Hortgruppe oder einer Schulklasse. Wer sich als Freiwilliger melden oder einfach nur spenden möchte, findet alle weiteren Infos unter www.freispielwien.at

Unterstützung vieler Kinderprojekte
Seit mehr als 10 Jahren setzt sich Lidl Österreich für viele Kinder- und Jugendprojekte in ganz Österreich ein – wie beispielsweise „Licht ins Dunkel“, die Jugendarbeit des Österreichischen Roten Kreuzes und das Projekt „Humanity Box“ für Zivilcourage und Werte oder die Lidl Österreich Schulläufe. (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL