RETAIL
Spar Osterberger aus Graz als bester Einzelhändler der Steiermark geehrt © Spar/ Johannes Brunnbauer

Spar-Einzelhändler Rudolf Marcell Osterberger und seiner Partnerin Erika Cernec freuen siche über den Gewinn der „goldenen Tanne“.

© Spar/ Johannes Brunnbauer

Spar-Einzelhändler Rudolf Marcell Osterberger und seiner Partnerin Erika Cernec freuen siche über den Gewinn der „goldenen Tanne“.

Redaktion 17.10.2022

Spar Osterberger aus Graz als bester Einzelhändler der Steiermark geehrt

WIEN. Einmal im Jahr kürt Spar die besten Spar-Kaufleute Österreichs. Der Gewinner aus der Steiermark ist dieses Jahr Rudolf Marcell Osterberger, der seinen Spar-Supermarkt in der Grazer Maiffredygasse betreibt. Osterberger, seit über 2 Jahren erfolgreicher Spar-Einzelhändler sagt zum Gewinn der goldenen Tanne: „Die Auszeichnung erfüllt uns mit Stolz. Es war eine echte Teamleistung. Wichtig für uns ist es, unseren Kundinnen und Kunden viele heimische und regionale Produkte anzubieten und ihr Nahversorger Nummer 1 zu sein“.

Rund die Hälfte aller österreichischen 1.443 Spar- und Eurospar-Märkte wird sehr erfolgreich von selbstständigen Kaufleuten geführt, 124 davon in der Steiermark.

Die Spar-interne Auszeichnung „Goldene Tanne“ wird einmal im Jahr an besonders herausragende Spar-Kaufleute vergeben. Bewertet wird dabei nach kaufmännischen Erfolgsziffern und der Umsetzungsstärke von jährlich wechselnden Schwerpunkten. Dieses Jahr legte die Jury besonderen Wert auf die Brot-, Obst- und Gemüseabteilung sowie die Bedienung in der Feinkostabteilung.

Spar Osterbeger, der goldprämierte Spar-Supermarkt unter den steirischen Kaufleuten
Den 400 m² großen Spar-Supermarkt in der Grazer Maiffredygasse gibt es seit über 15 Jahren. Vor zwei Jahren wurde der Standort modernisiert und von Spar-Einzelhändler Rudolf Marcell Osterberger übernommen. Vor seiner Zeit als selbstständiger Spar-Kaufmann war er über 7 Jahre für Spar als Marktleiter tätig. Er blickt also auf eine langjährige, erfolgreiche Spar Karriere zurück. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL