RETAIL
Tag der Paradeiser: Ochsenherzen sind der Sommerhit © Foto Fischer
© Foto Fischer

Redaktion 06.08.2020

Tag der Paradeiser: Ochsenherzen sind der Sommerhit

Am 8. August ist der Tag der Paradeiser.

GRAZ. Steirische Bauern begeistern die Bevölkerung mit einer großen Vielfalt an Sommerparadeisern, Ochsenherz-Paradeiser sind der Sommerhit. „Bei den Sommerparadeisern sind die steirischen Bauern besonders innovativ. Neben den Dattel-, Rispen-, Cherry- und herkömmlich runden Paradeisern, erobern vor allem die Ochsenherz-Paradeiser die Herzen der Steirerinnen und Steirer. Sie sind der fruchtige Sommerhit des Jahres“, unterstreicht Landwirtschaftskammer-Vizepräsidentin Maria Pein. Der Absatz dieser meist herzförmigen Fleischparadeiser mit ihrem fruchtig-süßlichen Aroma hat sich zuletzt sogar verdoppelt. Weitere Höhenflüge werden erwartet.

Sommerparadeiser sind das Lieblingsgemüse der Österreicherinnen und Österreicher. Im Schnitt werden pro Kopf und Jahr 29,2 Kilogramm gegessen, das ist beinahe eine Verdoppelung in den vergangenen 20 Jahren. Die etwa 70 steirischen Paradeiser-Bauern haben 2019 6.800 Tonnen der Früchte kultiviert, das ist ein starkes Zehntel der österreichischen Gesamternte. 500 Tonnen davon sind Ochsenherz-Paradeiser. Die Steiermark ist nach Wien, dem Burgenland und Niederösterreich das viertwichtigste Paradeiser-Anbauland Österreichs. (OTS)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL