RETAIL
„This year’s traveling is cooking Thai“ © Julian Kutos
© Julian Kutos

Redaktion 29.06.2020

„This year’s traveling is cooking Thai“

Die Küchenchefinnen der Thai Select–Restaurants Österreichs und Spitzenkoch und Food-Blogger Julian Kutos starten Sommer-Initiative.

WIEN. Unter diesem Motto und auf Initiative des DITP (Department of International Trade Promotion) des Ministry of Commerce of Thailand startet ab sofort eine Cross-Over Cooking-Session zum Nachkochen und selbst ausprobieren.

Allein schon der Geruch von Koriander, Zitronengras, Thai-Basilikum, Frühlingszwiebeln und natürlich Chilis machen Lust auf einen spannenden Ausflug nach Thailand. Leider hat Corona allen an Fernweh leidenden Foodies einen festen Strich durch die näheren Reisepläne gemacht.

„Unsere DITP-Außenstelle ist seit über 20 Jahren in Wien nicht nur dafür kompetent, den Handel zwischen Österreich und Thailand auf nationaler Ebene bzw. in großem Umfang zu unterstützen, sondern wir arbeiten auch intensiv mit österreichischen Partnern zusammen, um durch den Handel unsere Freundschaft in verschiedenen Bereichen bis auf die kleinste Ebene zu vertiefen. Die 10-Jahre Kooperation mit der MQ Vienna Fashionweek ist nur ein Beispiel der gemeinsamen Erfolgsgeschicht. Noch deutlicher wird die Beziehung auch durch die Esskultur, die natürlich zu einer der stärksten Brücken zwischen unseren Ländern gehört. Beide Länder sind für ihre ausgezeichnete Küche bekannt, daher waren alle Beteiligten schnell für diese Idee zu begeistern“, so Frau Natama Koonpol vom DITP.

„Thai Select“ ist das weltweite Gütesiegel, das exklusiv an Restaurants verliehen wird, die höchsten Wert auf authentische thailändische Küche legen. Dafür bewertet die thailändische Wirtschaftskammer nicht nur die Speisen selbst, sondern auch das Ambiente und die Servicequalität – auch in Österreich wurden bereits ausgesuchte Lokale mit diesem Gütesiegel prämiert.

Die oben zuvor genannten Zutaten zählen nicht zwingend zur Grundausstattung österreichischer Küchenvorräte. Wer sich jedoch die Delikatessen des asiatischen Königreichs trotzdem in die eigenen vier Wände beamen will, bekommt von Kochkünstler und Food-Blogger Julian Kutos in seinen Rezept-Videos alle Tipps, mit denen man die Thai-Küche schnell und einfach auf den heimischen Esstisch zaubert.

Julians Rezepte sind bewusst als geschmackliche Brücke zwischen Thailand und Österreich angelegt, für die Zutaten verwendet werden, die man auch problemlos überall in Österreich bekommt. Dabei stimmt sich Julian Kutos für die Zutaten mit thailändischen Küchenchefs ab, damit die geschmacklichen Erlebniswelten auch in Österreich stilecht zur Geltung kommen

„In meiner Zeit im Blue Elephant in Bangkok habe ich die Thai-Küche lieben gelernt und bin immer wieder von ihrer Vielfalt begeistert. Daher ist es für mich eine besondere Freude, authentische Gerichte Thailands mit Zutaten meiner Heimat Österreich zu kreieren, um damit ausgesuchte Highlights beider Welten miteinander zu verbinden. In meiner Kochschule sind die Thai-Kurse die gefragtesten und am besten gebuchten“, erzählt Julian Kutos über sein genussvolles Vorhaben. Julian’s beliebten Thai Kochkurse finden übrigens mehrmals pro Jahr statt (https://www.juliankutos.com/kochkurs-thailaendische-kueche/).

Wer es trotzdem so richtig auf seinen Geschmacksknospen prickeln lassen möchte, findet in jenenösterreichischen Restaurants Zuflucht, die bereits mit dem Thai Select Gütesiegel ausgezeichnet wurden.

Weltweit gibt es über 12.000 Thai-Restaurants, die mit den Highlights ihres Herkunftslands immer neue Fans finden. Um sicherzustellen, dass es sich bei einem Thai-Restaurant auch tatsächlich um eine traditionelle „kulinarische Außenstelle“ des asiatischen Königreichs handelt, sollte man auf alle Fälle nach dem „Thai Select“ Ausschau halten.

Das „Thai Select“ Gütesiegel wird in drei Varianten verliehen
„Thai Select Signature“ zeichnet Thai-Restaurants aus, die authentische Gerichte höchster Qualität in einem authentischen Ambiente und ausgezeichnetem Service bieten, die im besten Sinn beispielhaft für Thailand sind.

„Thai Select Classic“ wird an T hai-Restaurants vergeben, in denen originalgetreue Thai-Spezialitäten in außergewöhnlicher Qualität angeboten werden.

Das Gütesiegel „Thai Select Casual“ findet sich in Thai-Restaurants, die zwar für ihre ausgezeichnete Küche bekannt, aber in ihren Serviceleistungen begrenzt sind, wie zum Beispiel Lieferdienste, Food Trucks oder Imbissstände. (red)

In Österreich wurden bereits folgende Restaurants mit dem Thai Select Gütesiegel ausgezeichnet
Patara Fine Thai Cuisine
Petersplatz 1, 1010 Wien | www.patara-wien.at

All Reis Bangkok Street Food
Schweglerstraße 12, 1150 Wien | www.allreis.com

Thai Isaan Kitchen
Gumpendorferstrasse 91, 1060 Wien | www.thai-isaan.at

Thai Lotus Restaurant
Rauscherstraße 15/3, 1200 Wien | www.thailotus.at

Aroi Thai Restaurant
Stumpergasse 44, 1060 Wien | www.aroi-thai.at

Mamamon Thai Eatery
Albertgasse 15, 1080 Wien | www.mamamonthaikitchen.com

Thai Asien-Haus
Schubertplatz 2, 6800 Feldkirch | www.thai-asien.haus

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL