RETAIL
Unimarkt erhält Austrian Retail Innovation Award 2017 Unimarkt

Unimarkt Onlineshop punktet auch mit einer Rezeptdatenbank

Unimarkt

Unimarkt Onlineshop punktet auch mit einer Rezeptdatenbank

Redaktion 23.11.2017

Unimarkt erhält Austrian Retail Innovation Award 2017

Der Unimarkt Online Shop darf sich über den Austrian Retail Innovation Award 2017 in der Kategorie „Best Online Solution“ freuen. Unimarkt punktet dabei vor allem mit seinen innovativen Funktionen und seinem smarten Online Shop-Konzept.

Linz. Die „Austrian Retail Innovation Awards“ zeichnen in Österreich tätige Handelsunternehmen für den Einsatz herausragender, innovativer Technologie-Lösungen aus und wurden heuer zum zweiten Mal vergeben. Dank des smarten Online Shop, der den Kunden u.a. vordefinierte Verkaufssets, einen Preisalarm sowie eine Rezeptdatenbank bietet, konnte sich Unimarkt in der Kategorie „Best Online Solution“ über den ersten Platz freuen. „Diese Auszeichnung zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden und auch weiterhin auf innovative Funktionen setzen müssen, um unseren Kunden in Zukunft besten Service bieten zu können“, so Werner Schickmayr, Leitung Marketing und Online-Vertrieb bei Unimarkt.

Bestes Service
Dass sich der Unimarkt Online Shop ständig weiterentwickelt, zeigt sich auch an den neuesten Innovationen – wie der Pre-Order Funktion. Ausgewählte, exklusive Produkte, insbesondere aus dem Fleischsortiment, die normalerweise nicht lagernd sind, können vorbestellt und dann innerhalb von drei Tagen geliefert werden. Auch die vordefinierten Verkaufssets sollen Kunden den Einkauf erleichtern. „Dabei können Kunden mit nur einem Klick ein ganzes Set an Produkten in den Warenkorb legen und haben so recht schnell alle Zutaten für ein komplettes Gericht oder einen speziellen Anlass beisammen“, erklärt Werner Schickmayr. Nicht mehr ganz neu, aber trotzdem hilfreich, ist die Rezeptdatenbank im Unimarkt Online Shop. Dort findet man alles von Suppen über Hauptgerichte bis hin zu den verschiedensten Desserts. Das Beste daran ist, dass es zu jedem Rezept direkt die passenden Produktempfehlungen gibt, die man mit einem Klick bequem in den Warenkorb legen kann. „Unsere Service-Funktionen sind bei unseren Kunden sehr beliebt, weshalb wir auch weiterhin an neuen, innovativen Funktionen weiterarbeiten werden und so unseren Weg im E-Food erfolgreich weitergehen“, so Werner Schickmayr.  (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema