RETAIL
Waldquelle startet kulturreich in den Sommer © Waldquelle

Monika Fiala und Wolfgang Böck.

© Waldquelle

Monika Fiala und Wolfgang Böck.

Redaktion 10.07.2018

Waldquelle startet kulturreich in den Sommer

Spritziger Partner der Kobersdorfer Schloss-Spiele.

KOBERSDORF. 15 Jahre ist Wolfgang Böck bereits Intendant der Kobersdorfer Schloss-Spiele. Genauso lange ist das Kobersdorfer Familienmineralwasser Waldquelle stolzer Partner dieser sommerlichen Institution. Am 3. Juli feierte das diesjährige Stück „Arsen und Spitzenhäubchen“ von Joseph Kesselring Premiere. Unter den Gästen waren u.a. Landeshauptmann Hans Niessl, die Bürgermeister aus Wien und Kobersdorf Michael Ludwig und Klaus Schütz sowie Hans Peter Doskozil, der den burgenländischen Landesrat für Kultur innehält. Auch heuer durfte das burgenländische Mineralwasserunternehmen nicht fehlen, das mit der Eröffnung der Schloss-Spiele nun offiziell in den heißen Sommer startet und durch die breite Produktpalette gut für die nächsten Monate gerüstet ist.

Holunderwein spielte als Getränk im neuen Stück eine fast genauso wichtige Rolle wie die neue Waldquelle Frucht „Holunder & Preiselbeere“. Für die Inszenierung der neuen Sorte hatte sich der Intendant eine besondere Szene ausgesucht – so wurde Waldquelle nicht nur im Garten des Schlosses, sondern auch direkt auf der Bühne genossen. Wolfgang Böck spielt in dem neuen Stück den „Präsidenten“ Teddy Roosevelt, umrahmt von weiteren Granden der heimischen Schauspiel- & Theater-Szene.

Waldquelle ist für die seit 1972 etablierten Kobersdorfer Schloss-Spiele ein wertvoller Kultur-Partner. „Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dieses Highlight nahe unseres Ursprungs zu unterstützen“, bekräftigt Waldquelle Geschäftsführerin Monika Fiala die Kooperation. (red)

www.waldquelle.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema