RETAIL
Westfield Shopping City Süd feiert Saisonauftakt der Multiplex CityWave © Stefan Knittel
© Stefan Knittel

Redaktion 09.05.2022

Westfield Shopping City Süd feiert Saisonauftakt der Multiplex CityWave

Österreichs einzige CityWave startet heute in die neue Saison und sorgt wieder für einzigartiges Surfvergnügen auf den Multiplex Terrassen.

VÖSENDORF. Surfvergnügen der Extraklasse bietet auch heuer wieder die stehende Welle am Gelände von Österreichs größtem Einkaufszentrum. Bereits zum sechsten Mal in Folge sorgt die CityWave dafür, dass nicht nur Profis und Fortgeschrittene ihr Talent zeigen können, sondern vielmehr auch Anfänger und vor allem Kinder und Jugendliche die Faszination Surfen kennenlernen können. Die 800 Kubikmeter kristallklares Wasser wurden bei der Eröffnung Anfang Mai 2022 von Wiener Neudorfs Bürgermeister Herbert Janschka, Center Manager Zsolt Juhasz sowie CityWave Geschäftsführer Lucas Prodinger in Gang gesetzt. Für spektakuläre Szenen sorgten österreichische Surf-Profis, die auf der „deepwater“ Surfwelle ihr Können unter Beweis stellten. Die CityWave Saison geht bis September und eignet sich für Wellenreiter jeder Klasse: Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Surfprofi, die CityWave steht allen offen. Gebucht werden kann sowohl online oder via der begehrten Walk-In Plätze vor Ort.

„Die CityWave bietet ein Sport- und Freizeitangebot, für das uns viele Einkaufszentren in ganz Europa beneiden. Wir freuen uns, auch heuer wieder Besucher von Nah und Fern bei uns begrüßen zu dürfen. Darüber hinaus haben wir für den Sommer auf den Multiplex Terrassen wieder ein vielfältiges Freizeit- und Entertainment-Programm auf die Beine gestellt. Besonders stolz bin ich darauf, dass im Zuge der Surf-Camps wieder einige Hundert Kinder bei uns auf der CityWave das Surfen erlernen werden“, so Center Manager Zsolt Juhasz.

Multiplex CityWave: Wellenreiten für Anfänger und Profis
Die CityWave ermöglicht Wellenreiten unter einfachsten und sichersten Bedingungen. Anfänger wie Profis finden sich auf der stehenden Welle, die auf dem Prinzip des Münchner Eisbachs basiert, schnell zurecht und machen in kürzester Zeit enorme Fortschritte. Dank professionellem Coaching und einer Haltestange gelingen schon die ersten Versuche ganz leicht. Das Wasser wird von acht Pumpen in einem geschlossenen Kreislauf in das Surfbecken gewälzt und formt sich so zu einer 7,5 m breiten „deepwater“ Surfwelle. Durch eine Wassertiefe von bis zu 1,4 Metmrn lässt sich die CityWave mit regulären Surfboards samt Finnen fahren und ermöglicht spektakuläre Turns und Tricks.

Surf Camp für Kinder ab Juli
Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren finden im Juli und August jeweils von Montag bis Freitag wieder die begehrten Blue-Tomato Kids Camps statt. Egal ob Einsteiger oder Nachwuchsprofi – hier können Kids das geniale Feeling des Wellenreitens erlernen. Die Surf Sessions und Kids Camps sind ab sofort auf www.city-wave.at buchbar.

CityWave Öffnungszeiten im Mai
Mo bis Do: 12:00 – 20:00 Uhr

Fr: 12:00 – 22:00 Uhr

Sa: 10:00 – 22:00 Uhr

So: 10:00 – 20:00 Uhr

 

CityWave Öffnungszeiten im Juni
Mo bis Do: 12:00 – 22:00 Uhr

Fr: 12:00 – 24:00 Uhr

Sa: 10:00 – 24:00 Uhr

So: 10:00 – 22:00 Uhr

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL