RETAIL
XXL Sports eröffnet Anfang 2021 Zentrallager in Österreich © XXL Sports & Outdoor
© XXL Sports & Outdoor

Redaktion 12.11.2020

XXL Sports eröffnet Anfang 2021 Zentrallager in Österreich

Erstmals Distributionszentrum außerhalb von nordischer Region; Lager mit Robotern, 20 Vollzeitkräfte werden beschäftigt

ENZERSDORF. Der norwegische Sporthändler XXL Sports will weiter in Österreich expandieren und eröffnet kommendes Jahr hierzulande ein Zentrallager in Enzersdorf (Niederösterreich). Zum ersten Mal in der Geschichte habe man damit ein Distributionszentrum außerhalb der nordischen Region, teilte die Kette am Mittwoch, 11. November 2020, mit.

Das Zentrallager mit 7.000 m2 soll ab Anfang 2021 alle XXL-Stores in Österreich und den Onlineshop beliefern. Bisher kamen die Waren aus dem Zentrallager in Schweden. Aktuell hat XXL sieben Standorte in Österreich.

"Es wird ein hochmodernes Lager mit Robotern (AutoStore), welches den Warenfluss an unsere Online-KundInnen und an die XXL-Stores noch schneller und effizienter abwickelt", so XXL-Manager Magnus Kreuger in einer Aussendung. "Wir möchten ein starkes Logistikteam mit 20 Vollzeitkräften bilden." Das neue Lager in Österreich werde Lieferzeiten verkürzen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL