Sie sind hier

mogree schließt sich dem Digitalisierungsspezialisten Cloudflight an

mogree schließt sich dem Digitalisierungsspezialisten Cloudflight an

0 Likes 30 08 2022

Linzer Unternehmen bündelt Fähigkeiten mit führendem Anbieter für digitale Transformation

Rund 60 Mitarbeiter*innen arbeiten beim Linzer Unternehmen mogree an Lösungen für eine digitale Welt. In den vergangenen Jahren lag der Fokus verstärkt auf Technologien wie Künstlicher Intelligenz und der Entwicklung komplexer Softwarelösungen. Das Unternehmen Cloudflight erweitert durch den Zusammenschluss mit mogree nun seine KI-Kompetenzen in der Software-Entwicklung und stärkt damit seine Marktführerschaft in der DACH-Region.

mogree und Cloudflight bündeln ihre Kompetenzen

Das Technologie-Unternehmen mogree zählt zu den etablierten Playern der Digitalszene in Österreich. Am Standort Linz und ab Ende 2022 auch in Graz arbeiten rund 60 Mitarbeiter*innen an digitalen Komplettlösungen. Dabei verfolgt mogree stets einen umfassenden Beratungsansatz für die digitale Strategie- und Geschäftsmodellentwicklung und zeichnet sich durch ausgeprägte Design-Fähigkeiten und KI-Expertise gepaart mit einem hervorragenden Service- und Support-Konzept aus.

Eine Herangehensweise, die das Interesse von Cloudflight geweckt hat. Mit rund 20 Standorten in fünf Ländern hat sich das Unternehmen neben dem Schwerpunkt der Digitalen Transformation auf die Tätigkeitsfelder Individual-Softwareentwicklung, User Experience, KI und Daten, Cloud Native und E-Commerce spezialisiert.

In mehreren Gesprächsrunden haben sich die beiden Unternehmen einander angenähert und nun ist es fix: mogree wird Teil von Cloudflight. Durch den Zusammenschluss vergrößert sich Cloudflight auf rund 1000 Beschäftigte und erweitert damit seine Präsenz in der DACH-Region.

Gemeinsam Chancen für weiteres Wachstum nutzen

Für die Kund*innen von mogree ändert sich durch die Transaktion vorerst nichts: laufende Projekte werden gewohnt professionell weiter betreut und die bekannten Ansprechpartner*innen bleiben bestehen. Langfristig aber unterstützt das Bündnis vor allem die nächste Wachstumsphase und bringt für die Mitarbeiter*innen noch mehr Entwicklungschancen, wie mogree-CEO Sulejman Ganibegovic betont: "Durch den Zusammenschluss mit einem ehemaligen Mitbewerber bieten sich für beide Firmen neue Perspektiven, um im gesamten DACH-Markt digitale Lösungen für komplexe Herausforderungen zukunftsorientierter Unternehmen anzubieten. Er erlaubt es uns, unsere Kompetenzen zu bündeln und unsere Expertise in den Bereichen Beratung, Software-Entwicklung, Künstliche Intelligenz sowie User Interface weiter auszubauen. Unser Know-how passt perfekt zum Anspruch von Cloudflight, sich zum führenden Anbieter von KI-Lösungen und Partner für die industrielle digitale Transformation zu entwickeln."

Roger Kehl, CEO von Cloudflight, ergänzt: "Wir freuen uns, mit mogree einen erfahrenen Spezialisten für digitale End-to-End-Lösungen gewonnen zu haben, um unsere Kunden noch umfassender bei ihrer digitalen Transformation beraten und unterstützen zu können. Wir stärken damit auch unser Recruiting, da wir mit der Partnerschaft unsere Präsenz und Reichweite in Österreich vergrößern - auch, um neue Talente zu finden."

Über mogree
Mit Kund*innen wie voestalpine, KTM, Wacker Neuson, Deutsche Bahn, Vodafone, BMW, ÖAMTC, Salzburg AG oder Heineken zählt das 2009 gegründete Linzer Technologie-Unternehmen mogree zu den etablierten Playern der Digitalszene in Österreich. Rund 60 Mitarbeiter*innen arbeiten in sogenannten Squad-Teams an Lösungen für eine digitale Welt und liefern dabei Strategie, Design und Technologie aus einer Hand. mogree unterstützt seine Kund*innen bestmöglich dabei, sich im Kontext der digitalen Transformation weiterzuentwickeln und marktentscheidende Erfolge zu erzielen. https://www.mogree.com

Über Cloudflight
Cloudflight ist einer der führenden Full-Service-Provider für industrielle digitale Transformation in Europa. Mit rund 1000 qualifizierten Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Strategische IT, Beratung, Datenwissenschaften, Cloud und Softwarearchitektur ermöglicht das Unternehmen die erfolgreiche Digitalisierung seiner Kund*innen. Die Expertise von Cloudflight umfasst Künstliche Intelligenz, Cloud-Anwendungen und Betrieb, Embedded-Software-Development, Human-Machine-Interface-Design, kognitive Systeme sowie globale E-Commerce-Lösungen für B2B- und B2C-Kunden. Cloudflight liefert skalierbare, flexible Individualsoftware, die dessen IT-Spezialist*innen schnell und nahtlos im Unternehmen implementieren. Kunden profitieren von einem schnellen Return on Investment, einem zukunftssicheren Technologie-Stack und signifikanter Effizienzsteigerung im operativen Geschäft. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.cloudflight.io

 

Cloudflight